KUGEL Kultur - Geschichte - Leben
KUGEL           Kultur - Geschichte - Leben

Theater

Das Gaststubentheater Gößnitz spielt

 

**DIE GLORREICHEN SIEBEN**

Das Gaststubentheater Gößnitz hat Nachwuchs und wagt sich nach dem Erfolg mit Peter Roseggers “Erdsegen” in ein ganz neues Genre: Den Western – mit Pferden, Colts und unbestechlichen Helden...

 

Dieses Jahr haben wir und das Genre des Western vorgenommen und touren mit “Die Glorreichen Sieben” durch die Gaststuben. Mit einfachen Mitteln erzeugen wir große Wirkung bei den Zuschauern, die auf beiden Seiten der Spielfläche sitzen. Auf Augenhöhe mit den HeldInnen, Banditen und Bürgern werden abenteuerliche Szenen gespielt, die das Publikum die Höhen und Tiefen eines Dorfes im Wilden Westen erleben lassen. Dabei stellt sich das Gaststubentheater die Frage, welche Bedrohungen damals wie heute mutige Taten erforderlich machen. Was macht eigentlich einen Helden aus und kann jede und jeder ein Held sein?